Urlaub in Manilva-Malaga: Paradies für Golfer und Familien

Urlaub in Manilva-Malaga: Ferien an der warmen Costa del Sol

Ein Urlaub in Manilva-Malaga wird zum Ferienvergnügen für die ganze Familie. Besonders Golfer bevorzugen diese Gemeinde, da dort zahlreiche Golfplätze zur Verfügung stehen. Buchen Sie jetzt Ihr Feriendomizil an der Costa del Sol.

Ein Urlaub in Manilva-Malaga führt Sie in eine sanfte, hügelige Landschaft mit malerischen Tälern und kleinen Bächen im Hinterland. Die Gemeinde an der Costa del Sol gehört zur Provinz Cádiz und zur Stadt Malaga. Da sich dort viele Deutsche niedergelassen haben, werden Sie sich in Ihrem Urlaub in Manilva-Malaga auch öfter in Deutsch unterhalten können. Die rund acht Kilometer lange Küste lädt zum Träumen und Baden ein. Das subtropische Klima des Mittelmeeres macht Ferien in Manilva das ganze Jahr möglich. Eine Manilva-Reise wird von Golfsportlern bevorzugt, denn der Golfplatz La Duquesa sowie weitere Golfplätze in Malaga sind sehr beliebt bei den Golfern. Aber auch andere Sportmöglichkeiten bieten sich an.
Sport in Manilva
Auch als Nichtgolfer werden sich in Ihrem Urlaub in Manilva-Malaga sportliche Aktivitäten anbieten. Paddeln, Tennis, Schwimmen im Hallenbad und Pingpong stehen zur Verfügung. In einer Golfschule bringen Ihnen Profis das Golfspielen bei.
Sehenswürdigkeiten in Manilva-Malaga
Archäologische Ausgrabungen "Villa Romana de Sabinillas" und "Cerro del Castillo"Castillo de la DuquesaVilla MatildePfarrkirche Santa Ana
Ausflüge in die Umgebung
Ihr Urlaub in Manilva-Malaga wird mit Besichtigungen der Höhlen in Ronda und Nerja bereichert. In beiden Höhlen befinden sich alte Höhlenmalereien und in Nerja hängen riesige Tropfsteine. Empfehlenswert ist ein Ausflug zu der historischen Stadt Antequera im Hinterland Malagas. Die Stadt Malaga bietet alles an, was zu einem Touristenort gehört. Buchen Sie einen Urlaub in Manilva-Malaga und entspannen Sie sich bei Sonne, Strand und Meer.

Unsere Themenwelten

Von den Spezialisten für Spezielles